Zurück zum Content

EIN GUTES BUCH UND EINE WARME DECKE…

Irgendwann kommt bei einer Erkältung der Punkt der bedingungslosen Unterwerfung. Widerstands-Kräfte? Zusammen mit dem Willen zum Widerstand eine nette Idee aber keine Hilfe. Weiße Taschentücher – abgesehen von ihrem eigentlichen Sinn x-mal am Tag nur noch Tatbestands-Beschreibungen für das, was ein ordnungsgemäß verkühltes Gehirn noch leisten kann: Nix. Dieser Zustand von Erkältungs-Agonie hat seinen Tribut verlangt. So langsam sind allerdings Effekte spürbar, die Hoffnung auf Normalisierung aufkeimen lassen. Die weißen Seiten auf dem Bildschirm lassen sich wieder beschreiben! Jetzt noch ein Buch, das eine schrittweise Annäherung erlaubt. Und eine warme Decke. GRAPHIC DESIGN vom TASCHEN VERLAG.

Das Buch rekapituliert 70 Jahre Grafikgeschichte vom 19. Jahrhundert bis zum Wirtschaftswunder. Im Detail dargestellt besonders markante, trendsetzende Projekte und Kampagnen. Wichtige Gestalter im Portrait. Zeitachsen für jedes Jahrzehnt und ein umfangreicher Anhang machen den Band zu einer Enzyklopädie des Kommunikationsdesigns. Ein anstehender zweiter Band setzt 1960 an und reicht bis in die Gegenwart.

Autor ist Jens Müller, geboren 1982 in Koblenz. Er hat in Düsseldorf Grafikdesign studiert und gewann zahlreiche nationale und internationale Design Awards. Müller ist Creative Director des Designstudios Optik, Herausgeber der Buchreihe A5, die sich mit der Geschichte des Grafikdesigns beschäftigt und Autor von Logo Modernism. Er unterrichtet als Gastdozent an der Peter Behrens School of Arts in Düsseldorf und hält derzeit eine Vertretungsprofessur am Lehrstuhl für Design an der Fachhochschule Dortmund. Der Herausgeber Julius Wiedemann studierte Grafikdesign und Marketing und arbeitete in Tokio als Kunstredakteur für digitale Medien und Designmagazine. Zu seinen TASCHEN-Titeln zählen Illustration Now!Logo DesignJazz Covers und Information Graphics.

Geschichte des Grafikdesigns. Band 1, 1890–1959

Jens MüllerJulius Wiedemann
Hardcover, 24,6 x 37,2 cm, 480 Seiten

ISBN 978-3-8365-6307-9
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch

ISBN 978-3-8365-7081-7
Mehrsprachige Ausgabe: Englisch, Italienisch, Spanisch